Büro- und Gewerbebau

Artem, Neubau eines Bürogebäudes, Mannheim-Neuostheim

Drei Baukörper schaffen einen abwechslungsreichen Rhythmus und einen prägnanten Auftritt am süd-östlichen Ortseingang Mannheims. Der Kopfbau des Ensembles markiert einen selbstbewussten Punkt an der Straßenecke der Hans-Thoma-Straße und ist der Auftakt eines sich neu entwickelnden Gewerbestandortes.
Kenndaten
Auftrag | Direktauftrag
Bauherr | Adler Immobilien Investment
LPH | 1 - 8
BGF | 5.100 m²
Fertigstellung | 2026
Team | K.Jelen, D.Sivri, K.Kretschmer
Regionales
  • Ein weiteres »Leuchtturmprojekt« eines künftig attraktiven Gewerbeareals.
  • Ein wichtiger, neuer Stadtbaustein am Eingang zur Hans-Thoma-Straße.
Besonderheiten
  • Ein ästhetischer Sichtbetonbau aus hochwertigem Architekturbeton in Sandwich-Bauweise.
  • Anspruchsvolles Bauen in Flughafennähe bei Tag und Nacht.
  • Umsetzen hoher Schallschutzanforderungen.

Weitere Projekte

Neubau eines Verwaltungs- und Logistikgebäudes für Kyocera Fineceramics
Revitalisierung des Weldegartens, Plankstadt
Neubau einer Kindertagesstätte, Eberbach